Kalte E-Mails sind immer noch einer der profitabelsten Outbound-Vertriebskanäle, aber gleichzeitig kann das Versenden von kalten E-Mails auf eigene Faust sehr zeit- und energieaufwendig sein. Kein Grund zur Sorge, denn jetzt gibt es Hunderte von Tools zur Automatisierung von Cold-E-Mails, die Ihnen diese Aufgaben abnehmen können!

Kaltes E-Mail-Automatisierungsranking wie kein anderes

Die Auswahl des besten Cold-E-Mail-Tools ist super wichtig für das Wachstum Ihres Unternehmens, und wir wissen, dass dies kein Kinderspiel ist, wenn Sie einen der Tech-Stacks für Ihr Unternehmen auswählen. Daher haben wir unser eigenes Ranking für Cold-E-Mail-Automatisierungstools erstellt.

Aber dies ist keine gewöhnliche Liste von Tools, wir ordnen diese Dienste nach dem wichtigsten Aspekt von E-Mail - LIEFERBARKEIT!

Warum? Ganz einfach: Wenn Ihre E-Mail nicht zugestellt wird, ist sie nichts wert! Deshalb schauen wir uns an, was die Anbieter von Cold-Mailing-Tools im Bereich der Posteingangsplatzierung und Zustellbarkeit versprechen und leisten. Und da dies unser Ding ist - wird kein einziges Feature unbeachtet bleiben!

Bevor wir beginnen, lassen Sie uns sicherstellen, dass wir mit einigen Glossaren auf der gleichen Seite sind

Kalte E-Mail

Eine kalte E-Mail bedeutet also nicht, dass Sie eine Figur aus Frozen werden und anfangen, super kalt zu Ihrem Empfänger zu sein. Eine kalte E-Mail ist eine E-Mail, die an jemanden gesendet wird, der Sie vielleicht noch nicht kennt und keine vorherige Beziehung zu Ihnen hatte. Sie wird in der Regel an diejenigen gesendet, die potenzielle Kunden sein könnten und deren Problem durch Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung gelöst werden soll.

Werkzeug für kalte E-Mails

Es ist ein Produkt, mit dem Sie Ihre Versandaktivitäten automatisieren und in einem größeren Maßstab durchführen können, so dass Sie mehr potenzielle Käufer erreichen und mehr Menschen über Ihr Unternehmen und Ihr Angebot informieren können.

E-Mail-Zustellbarkeit

E-Mail-Zustellbarkeit ist die Fähigkeit, die E-Mail in den Posteingang des Kontakts zuzustellen. Es gibt mehrere Aspekte, die die Zustellbarkeit jeder einzelnen E-Mail, die Sie versenden, beeinflussen, aber es ist entscheidend, sich daran zu erinnern, dass Sie auf einem guten Weg sind, Ihre Zustellbarkeit hoch zu halten, wenn Sie dem Empfänger gegenüber respektvoll sind. Mehr darüber können Sie hier lesen: Leitfaden zur E-Mail-Zustellbarkeit

Das ist es: Ranking der besten Cold-E-Mail-Tools: E-Mail-Zustellbarkeit Edition

Der Markt der Cold-E-Mail-Automatisierungstools ist ziemlich voll, aber wir haben die Besten der Besten für Sie herausgepickt! Wir haben ihren Ansatz für Ihre E-Mail-Zustellbarkeit und die Funktionen, die sie ihren Nutzern bieten, analysiert.

Zusätzlich haben wir die folgenden Aspekte in Betracht gezogen:

Preise - Wie viel zahlen Sie pro Konto?
Frei Versuch - wird man Ihnen eine kostenlose Testversion zur Verfügung stellen, mit der Sie die Möglichkeiten des Tools vollständig testen können?
G2-Bewertungen - Bewertungen von aktuellen oder früheren Kunden können aufschlussreich sein. Wie viele Bewertungen haben sie und wie ist die Gesamtbewertung?
Integrationen - Lässt sich das Tool mit anderen Tools integrieren? Es könnte für Ihren Anwendungsfall wesentlich sein, eine Möglichkeit zu haben, Ihr Kalt-E-Mail-Marketing-Tool mit Ihrem CRM oder Kalender zu integrieren.
GDPR-Konformität - ist es sicher in der Anwendung und erfüllt es die GDPR-Anforderungen?

Specht

Preisgestaltung: von $40 bis $50 pro Monat
Kostenlos testen: 14 Tage!
G2 Bewertungen: 4.5 (25 Bewertungen)
Integrationen: Nativ (mit Türsteher) und Drittanbieter
GDPR-Konformität: Ja (mit Sitz in Europa)

E-Mail-Zustellbarkeit:

  • Eingebaut E-Mail-Verifizierung, bereitgestellt von Bouncer, KOSTENLOS und unbegrenzt! Dies ist der großzügigste und verantwortungsvollste Ansatz auf dem Markt! Ein großes Lob an die Specht Team!
  • Laut Woodpecker und deren Tests liegt die Zustellbarkeitsrate bei 95,9%
  • Funktionen, die eine hohe Zustellbarkeit unterstützen (spezieller E-Mail-Drosselungsalgorithmus, erweiterte Personalisierung mit If-Kampagnen, benutzerdefinierte Domain-Verfolgung, Domain-Blacklisting)
  • Inbox Placement Knowledge Hub für alle verfügbar: Deliverability 101 ebook, Webinare, Sitzungen etc.

SalesHandy

Preisgestaltung: von kostenlos bis $59
Kostenlos testen: 14 Tage
G2 Bewertungen: 4.3 (88 Bewertungen)
Integrationen: Nativ (mit Bouncer)
GDPR-Konformität: Ja

E-Mail-Zustellbarkeit:

  • SalesHandy bietet eine integrierte E-Mail-Verifizierung, die von Bouncer bereitgestellt wird. Es ist ein super einfacher Verifizierungsprozess, bei dem Sie keine Integration einrichten und zwischen Konten springen müssen. Allerdings müssen Sie innerhalb der SalesHandy-App zusätzliche Credits erwerben, um diese Funktion zu nutzen.
  • Mehrere Zustellbarkeitsfunktionen wie: Benutzerdefinierte Domain-Verfolgung, Domain-Blacklisting, eine Einstellung des Zeitintervalls.

Lemliste

Preisgestaltung: ab $59 oder $99 pro Monat
Kostenlos testen: 14 Tage
G2 Bewertungen: 4.7 (70 Bewertungen)
Integrationen: nativ und Drittanbieter (einschließlich Bouncer)
GDPR-Konformität: Ja (mit Sitz in der EU)

E-Mail-Zustellbarkeit:

  • Integriert mit Bouncer - reibungsloser Ablauf der E-Mail-Verifizierung, jedoch nicht im Lieferumfang enthalten Lemmlisten-Preise.
  • Lemwarm - das ist genial! Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, Ihre E-Mails automatisch aufzuwärmen. Einer der wichtigsten Faktoren der Zustellbarkeit, der durch das Tool abgedeckt wird - gesparte Energie und Zeit!
  • Mehrere Funktionen wie: Möglichkeit, E-Mails vor dem Versand zu testen oder benutzerdefiniertes Domain-Tracking.

Mailshake

Preisgestaltung: $59 oder $99
Kostenlos testen: 30 Tage
G2 Bewertungen: 4.7 (88 Bewertungen)
Integrationen: Nativ und Drittanbieter
GDPR-Einhaltung: Keine Info!

E-Mail-Zustellbarkeit:

  • Live-Schulungen für Kunden, in denen sie die Aspekte der E-Mail-Zustellbarkeit erklären - toller Ansatz - 'kostenloses' Wissen wird immer sehr geschätzt!
  • Email Copy Analyzer - ihre Algorithmen analysieren den Inhalt Ihrer E-Mail anhand der Liste der "Spam-Wörter".
  • Sie enthalten zwar einige Credits für die Listenbereinigung (5k oder 10k, je nach Plan), aber es ist nicht klar, wie diese E-Mails bereinigt werden und von wem (eigene Lösung oder Drittanbieter?).

Antwort

Preisgestaltung: von $50 bis $120 pro Monat
Kostenlos testen: 14 Tage!
G2 Bewertungen: 4.6 (631 Bewertungen)
Integrationen: Keine Info!
GDPR-Einhaltung: Keine Info!

E-Mail-Zustellbarkeit:

  • Eingebaut E-Mail-Validierungjedoch nicht sicher, ob dies ihre eigene Lösung oder die Verwendung eines E-Mail-Prüfer. Sie müssen zusätzliche Credits von Reply erwerben, wenn Sie Ihre E-Mails verifizieren möchten.
  • Kontakt und E-Mail-Blacklisting - großartig, um die Empfänger beiseite zu halten, die Ihrer Posteingangsplatzierung schaden könnten, plus Spam-Worterkennung

Quickmail

Preisgestaltung: $49 oder $69 pro Monat
Kostenlos testen: 14 Tage
G2 Bewertungen: 4.6 (32 Bewertungen)
Integrationen: Drittanbieter
GDPR-Konformität: Ja

E-Mail-Zustellbarkeit:

  • Auto-Warming-Technologie - wärmen Sie Ihre E-Mails mit dieser Quickmail-Funktion auf!
  • Wöchentlicher Zustellbarkeitsbericht - macht die Überwachung Ihrer Zustellbarkeit super einfach! Sie können schnell Anomalien feststellen und Maßnahmen ergreifen.
  • Weitere Funktionen für die Inbox-Platzierung wie benutzerdefinierte Domain-Verfolgung, Lastausgleich, Option zum Entfernen der Verfolgung usw.

Klenty

Preisgestaltung: von $45 bis $125 pro Monat
Kostenlos testen: 14 Tage
G2 Bewertungen: 4.6 (86 Bewertungen)
Integrationen: Nativ und Drittanbieter
GDPR-Konformität: Ja

E-Mail-Zustellbarkeit:

  • Sie konzentrieren sich bei der Vermarktung ihres Produkts auf die Zustellbarkeit von E-Mails, und wir lieben es! Sie werden mehrere Funktionen wie benutzerdefinierte Domain-Tracking, zufällige Intervall, Kadenz Drosselung finden
  • Monatliche Zustellbarkeitsberichte - überwachen Sie Ihre Posteingangsplatzierung und handeln Sie entsprechend.

Einpacken

Wenn Sie vor der Aufgabe stehen, das richtige Tool für die Kaltakquise per E-Mail zu finden, hoffen wir, dass dieses Ranking etwas Licht auf die möglichen Optionen geworfen hat.

Unsere wichtigste Lektion ist, dass man sich zuerst auf die Grundlagen konzentrieren sollte - Zustellbarkeit und Platzierung im Posteingang - und erst später auf die zusätzlichen Funktionen rund um Inhalt oder Design.

Wie wir bereits erwähnt haben, bedeutet selbst die schönste und personalisierteste E-Mail nichts, wenn sie im SPAM-Kasten landet.

Alle in diesem Ranking aufgeführten Tools zur Automatisierung von Kalt-E-Mails sind gut ausgeführte Produkte, die Ihnen von den besten Experten auf diesem Gebiet zur Verfügung gestellt werden. Stellen Sie also sicher, dass Sie deren Blog/Webinare verfolgen und von ihnen lernen, wie Sie Ihre E-Mails immer in die Posteingänge Ihrer Leads bekommen!

MEHR LESEN
Die Leistungsfähigkeit der E-Mail-Validierungs-API