8 beste E-Mail-Validierungs-APIs, die Sie 2024 ausprobieren sollten

Okt 13, 2023
11

Die E-Mail-Überprüfung ist ein Muss, wenn Sie gute E-Mail-Marketing-Kennzahlen wünschen. Aber wer hat schon Zeit, ständig ein E-Mail-Validierungstool zu öffnen?

Validierungs-APIs - Abdeckung

Wie sich herausstellt, müssen Sie das nicht tun. Stattdessen können Sie E-Mail-Validierungs-APIs verwenden. 💪🏻

Sehen Sie, wie es funktioniert und was sind die „stimmt“. Prüfgeräte mit API-Fähigkeiten.

Was bedeutet E-Mail-Validierung?

Die E-Mail-Validierung ist ein Prozess, der überprüft, ob eine E-Mail-Adresse gültig und zustellbar. Es bestätigt das Format der E-Mail, die Domäne und die Existenz des Postfachs, so dass Sie sicher sein können, dass all die tollen Nachrichten, die Sie verschickt haben, auch wirklich gelesen werden.

Die E-Mail-Validierung hilft Ihnen, Adressen zu entfernen, die falsch sind:

  • gefälscht
  • veraltet
  • Tippfehler enthalten
  • sind Spam-Fallen
  • sind Sammelbegriffsadressen

Kurz gesagt, Validatoren helfen Unternehmen, eine saubere E-Mail-Liste zu führen, die Absprungrate zu senken und insgesamt eine bessere Kapitalrendite für den E-Mail-Kanal zu erzielen. Selbst etwas so Einfaches wie eine Wegwerf-E-Mail-Adresse kann den Erfolg Ihrer E-Mail-Kampagne zunichte machen.

Was ist eine E-Mail-Validierungs-API?

Eine API ist eine Möglichkeit für ein Computerprogramm, ein anderes Programm aufzufordern, etwas zu tun. Wenn Sie sich zum Beispiel auf einer Website mit Ihrer E-Mail anmelden, kann die Website eine API verwenden, um einen E-Mail-Validierungsdienst zu fragen, ob Ihre E-Mail echt ist und funktioniert.

Hier ist eine vereinfachte Aufschlüsselung der Funktionsweise von E-Mail-Validierungs-APIs.

SCHRITT 1: Antrag auf Validierung

Eine E-Mail-Marketing-Software (nennen wir sie Software A) muss eine E-Mail-Adresse validieren. Also sendet Software A eine E-Mail-Validierungsanfrage an die API des E-Mail-Verifizierungsdienstes (Dienst B).

SCHRITT 2: E-Mail-Prüfung

Die API von Dienst B empfängt die E-Mail-Adresse, verarbeitet sie und prüft ihre Gültigkeit. Dabei werden Parameter wie das Vorhandensein einer Domäne, Syntaxfehler und mehr überprüft. Zu diesem Zeitpunkt überprüft das Tool z. B. Wegwerf-E-Mail-Anbieter und entfernt diese ungültigen Adressen aus Ihrer Liste.

SCHRITT 3: Antwort auf die Überprüfung

Sobald Dienst B die Gültigkeit der E-Mail-Adresse festgestellt hat, sendet die API die Validierungsergebnisse zurück an Software A.

SCHRITT 4: Aktion oder Anzeige

Je nach der Validierungsantwort markiert Software A ungültige E-Mail-Adressen oder fügt verifizierte hinzu. Sie werden auf Ihrem API-Dashboard angezeigt, und Sie wissen, wie viele Sie aus Ihrer E-Mail-Datenbank entfernen müssen. Am Ende haben Sie eine Liste mit gültigen E-Mail-Adressen in Ihrem E-Mail-Programm.

Warum ist die E-Mail-Verifizierungs-API so wichtig?

Lassen Sie uns einen Moment innehalten und sehen, wie Sie von der E-Mail-Verifizierungs-API profitieren können.

➡️ Sie sparen Zeit, da die E-Mail-Validierungs-API sofort verifiziert.

Die E-Mail-Validierung erfolgt direkt an Ort und Stelle und gibt Unternehmen ein unmittelbares Feedback. Sobald jemand seine E-Mail-Adresse auf Ihrer Website eingibt, wissen Sie, ob sie gültig ist oder nicht.

➡️ Sie erhalten echte E-Mails

Es besteht kein Zweifel daran, dass die erfassten E-Mail-Adressen echt sind. Gefälschte oder falsche Daten wie ungültige E-Mails werden reduziert. Schon eine einzige ungültige E-Mail kann die Zustellbarkeit von E-Mails für Ihre E-Mail-Marketingkampagnen verringern. 

➡️ Sie erhalten weniger unzustellbare E-Mails

Der Versand von Mitteilungen an verifizierte E-Mail-Adressen verringert die Zahl der E-Mails, die nicht den vorgesehenen Posteingang erreichen. E-Mail-Dienstleister bemerken dies, und nach der E-Mail-Überprüfung werden Ihre E-Mail-Marketingbemühungen bessere Ergebnisse erzielen.

➡️ Sie erreichen eine bessere Nutzerbindung

Ihre Nachrichten kommen bei echten Menschen an. Das steigert das Engagement und die Antwortquoten sowie die allgemeinen E-Mail-Marketing-Kennzahlen. Sobald der E-Mail-Validierungsprozess abgeschlossen ist, kommunizieren Sie nur noch mit echten Menschen, sodass Ihre Zustellbarkeits- und Qualitätswerte steigen.

➡️ Sie vermeiden zusätzliche Kosten

Durch das Herausfiltern ungültiger E-Mail-Adressen werden Kosten vermieden, die durch den Versand von Nachrichten an nicht existierende E-Mail-Adressen entstehen. Wenn zum Beispiel jemand gefälschte E-Mails in Ihr Erfassungsformular einträgt, bedeutet jede einzelne E-Mail-Adresse zusätzliche Kosten für Ihr E-Mail-Marketing-Tool. Je größer Ihre Verteilerlisten sind, desto höher ist Ihre monatliche Rechnung.

➡️ Sie schützen Ihr Unternehmen vor Betrug

Die E-Mail-Überprüfungs-API ist eine Sicherheitsschicht, die betrügerische Anmeldungen oder Übertragungen verhindert.

Wie sollten Sie ein API-Validierungswerkzeug auswählen?

Bei so vielen Tools und Funktionen kann man sich leicht verirren. Aber keine Sorge. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, worauf Sie achten sollten, bevor Sie sich finanziell für einen E-Mail-Validierungsdienst entscheiden.

Prüfen Sie den Preis und schauen Sie, ob er in Ihr Budget passt.

Der Preis ist dabei einer der entscheidenden Faktoren. Viele Unternehmen suchen nach einer anderen Lösung, wenn diese das Budget übersteigt. Gehen Sie die Preisseiten durch, vergleichen Sie sie miteinander und schauen Sie, was das beste Angebot ist.

Prüfen Sie, ob der Dienst eine Massen-E-Mail-Verifizierung für große Listen anbietet.

Wenn Sie eine große E-Mail-Liste zu prüfen haben und alle doppelten E-Mails oder ungültigen Domänen abfangen möchten, sollten Sie die Massenfunktion aktivieren, um fehlerhafte E-Mail-Adressen in einem Rutsch zu entfernen.

Eine gute E-Mail-Prüfer API kann viele E-Mails scannen und Sie im Handumdrehen über Wegwerf-E-Mails benachrichtigen. Sie erkennt auch ungültige Domänen und kann die Besucher auffordern, die E-Mail mit der vorgeschlagenen Korrektur erneut zu senden. Alles, um Mailserver sauber zu halten.

Denken Sie daran, dass eine verifizierte E-Mail-Adresse sehr wichtig ist, um eine gute Beziehung mit Mailbox-Anbietern, und riskante E-Mails bedeuten Ärger für E-Mail-Vermarkter.

💡 Verifizierungs-API kann entfernen Spam-Fallen - weniger E-Mails gehen an Kostenlose. E-Mail-Anbieter, die sie möglicherweise blockieren. Sie erhalten eine bessere Gesamtqualität der E-Mails, wenn Sie ein Tool zur E-Mail-Überprüfung verwenden.

Recherchieren Sie über die Merkmale

Diesen Schritt dürfen Sie nicht überspringen, wenn Sie das Potenzial des E-Mail-Validierers voll ausschöpfen wollen. Besuchen Sie die Website und sehen Sie sich die Funktionen an.

Denn wenn nicht, dann wäre das doch Geldverschwendung, oder?

Unabhängig davon, wie groß Ihr Unternehmen ist, gibt es hier einige "Must-haves":

  • Tippfehlerprüfung
  • Syntaxprüfung für Ihre gesamte E-Mail-Liste
  • Massen-E-Mail-Überprüfung
  • robuste Sicherheit
  • hohe Genauigkeit bei der Überprüfung jeder einzelnen E-Mail
  • tadellose Leistung
  • eine API für die E-Mail-Überprüfung

Sammeln Sie E-Mail-Adressen in Ihrer Datenbank? Nutzen Sie E-Mail-Marketing in Ihrer Strategie? Sie können den gesamten Prozess beschleunigen! Lassen Sie uns einen Blick auf die Liste der „stimmt“. Prüfer mit API-Fähigkeiten:

#1 Bouncer E-Mail-Verifizierung API

Es handelt sich um einen E-Mail-Verifizierungsdienst für Privatpersonen und Unternehmen jeder Größe und jeder Branche. Bouncer Email Verification API validiert E-Mail-Adressen und prüft die Zustellung wie von Ihnen angegeben.
 

Bouncer - Validierungs-APIs

🟩 API-Funktionen in Bouncer:

E-Mail-Überprüfung in Echtzeit - ultraschnell und für sofortige Ergebnisse bei der E-Mail-Überprüfung konzipiert.

E-Mail-Batch-Überprüfung - validieren Sie so viele E-Mails, wie Sie wollen, in Massen.

Leistung - kann eine Stapelgröße von bis zu 500.000 E-Mails verarbeiten, es wird jedoch empfohlen, zwischen 1.000 und 10.000 E-Mails auf einmal zu verarbeiten. Bouncer kann 100.000 E-Mails pro Stunde verifizieren.

Ratenbegrenzung - Für die Batch-Überprüfung sind 200 Anfragen pro Minute und für die Echtzeit-Überprüfung 1.000 Anfragen pro Minute möglich.

Sicherheit - GDPR-konform, anonymisiert Daten in allen Teilen des Systems, ermöglicht das endgültige Entfernen aller E-Mails.

Datensicherheit - alle Daten werden in europäischen AWS-Datenzentren gespeichert. Bouncer ist GDPR und SOC2-Typ-1-konform.

API-Schlüssel - Der API-Schlüssel kann nur in der Kopfzeile übergeben werden, nicht in der URL.

Beachten Sie, dass es riskant ist, den Schlüssel in die URL einzubauen, da er an Orten wie Website-Aufzeichnungen, Browserlisten oder freigegebenen Website-Links angezeigt werden könnte. Wenn jemand diesen Schlüssel sieht, könnte er ihn missbrauchen.

Support - Sie verfügen über ein engagiertes Support-Team, das per Videoanruf, Chat und E-Mail erreichbar ist.

Dokumentation - Bouncer bietet eine gut dokumentierte API mit Beispielen.

Die API ist im "as-you-go"-Modell verfügbar. Unabhängig von der E-Mail, die Sie überprüfen möchten, können Sie sich jederzeit mit Bouncer verbinden, um Ihre E-Mails zu verifizieren.

#2 ZeroBounce

Dieses E-Mail-Validierungssystem ermöglicht es Unternehmen, sich mit Produkten zu verbinden und ihre Zustellbarkeit automatisch mit API zu überprüfen.
 

ZeroBounce - Validierungs-APIs

 
🟩 API-Funktionen von ZeroBounce:

E-Mail-Validierung in Echtzeit - Wenn Nutzer ihre E-Mail-Adressen in Registrierungsformulare eingeben, erkennt das System den E-Mail-Typ und handelt entsprechend.

Guthaben - können Sie das verbleibende Guthaben auf Ihrem Konto sehen, so dass Sie Ihre API-Nutzung verfolgen und im Voraus planen können, ob es an der Zeit ist, mehr zu kaufen oder nicht.

Dateien für die Massenübermittlung von E-Mail-Validierungen - Es unterstützt Formate wie CSV oder TXT, und Sie können sogar Details wie den Spaltenindex für E-Mail-Adressen, Vornamen und mehr angeben.

Der Status der eingereichten Dateiprüfung Benutzer wissen, wann die Validierung abgeschlossen sein könnte.

Abrufen Ihrer Validierungsergebnisse - Mit der ZeroBounce API können Benutzer die Validierungsergebnisse abrufen, sobald Ihre Datei verarbeitet wurde. Sie können auf die validierten E-Mail-Daten zugreifen und darauf reagieren.


🟥 Und einige Nachteile:

Preise - Nutzer haben erwähnt, dass der Preis von ZeroBounce im Vergleich zu anderen E-Mail-Verifizierungs- und Validierungstools auf dem Markt ein wenig hoch ist.

Begrenzte kostenlose Testversion - Die von ZeroBounce angebotene kostenlose Testversion unterliegt bestimmten Beschränkungen in Bezug auf die Anzahl der E-Mail-Überprüfungen oder den Zugang zu bestimmten Funktionen.

Fragen des Kundendienstes - es gibt einige Beschwerden über den Kundendienst. Benutzer geben an, dass sie um eine Rückerstattung gebeten haben und ignoriert wurden.

💡 Es ist immer eine gute Idee, die Dokumentation und die Nutzungsbedingungen einer API oder eines Dienstes gründlich zu lesen. Dies wird Ihnen helfen, die spezifischen Einschränkungen und Möglichkeiten zu verstehen.

ZeroBounce bietet mehrere API-Schlüssel in allen Preisplänen.

#3 AbstrakteAPI

AbstractAPI hilft bei der Automatisierung der täglichen Entwicklungsaufgaben. Das Tool wird zur Validierung von E-Mail-Adressen, zur Geolokalisierung von IPs, zur Berechnung der Mehrwertsteuer, zur Komprimierung von Bildern und vielem mehr verwendet.
 

Abstrakt - Validierungs-APIs

 
🟩 API-Funktionen von AbstractAPI:

IP-Geolokalisierung API - können Sie auf der Grundlage von IP-Adressen Geolokalisierungsdaten abrufen.

Überprüfung in Echtzeit - Es verifiziert Wegwerf-E-Mails, erkennt Tippfehler und überprüft SMTP.

Einfache Integration mit GET-Aufrufen - AbstractAPI ermöglicht Entwicklern den Zugriff auf die meisten APIs über GET-Anfragen.


🟥 Und einige Nachteile:

Komplexe Integration für einige - Auch wenn die abstrakte API eine einfache Integration ermöglicht, kann der Prozess für manche Entwickler eine Herausforderung darstellen, insbesondere wenn sie mit den spezifischen API-Funktionen nicht vertraut sind.

Bedenken hinsichtlich der Datengenauigkeit -Beim Umgang mit umfangreichen Datensätzen kann es gelegentlich zu Ungenauigkeiten in den von der API bereitgestellten Daten kommen.

Kosten - Je nach Umfang und Art der API-Aufrufe können Kosten anfallen, insbesondere bei häufigen oder umfangreichen Anfragen.

Gemischte Kritiken - viele Benutzer empfehlen dieses Tool nicht.

#4 KapitänVerifizieren

Wenn Sie E-Mail-Adressen über die API validieren möchten, ist Captain Verify eine gute Wahl.
 

CaptainVerify - Überprüfungs-API

 
🟩 API-Funktionen von CaptainVerify:

API V2 - CaptainVerify hat die zweite Version seiner API vorgestellt, die neue, auf die E-Mail-Verifizierung zugeschnittene Funktionen enthält.

Details zur E-Mail-Überprüfung - Wenn eine E-Mail überprüft wird, gibt die API eine JSON-Tabelle mit verschiedenen Variablen zurück, darunter verfügbare Guthaben, der E-Mail-Status (gültig, ungültig, riskant, unbekannt), Details über das Prüfergebnis und mehr.


🟥 Und einige Nachteile:

API-Grenzwerte - Die API hat eine Beschränkung auf 2 gleichzeitige Verbindungen und erlaubt bis zu 50 Überprüfungen pro Minute.

Höchstsätze - Es gibt eine Obergrenze von 50 Überprüfungen pro Minute, was für Anwendungen mit hohen Überprüfungsanforderungen eine Einschränkung darstellen könnte.

Abhängigkeit von Krediten - Die Funktionalität der API ist an die Anzahl der auf dem Benutzerkonto verfügbaren Guthaben gebunden. Wenn das Guthaben aufgebraucht ist, gibt die API immer den Status "unbekannt" zurück, was den Betrieb der Anwendung behindern kann.

Sie können API in allen Plänen verwenden.

#5 Entprellung

Sie können Ihr Produkt auch mit Debounce API integrieren, um die Wegwerf-E-Mail-Adressen zu erfassen. Gehen wir jedoch zunächst seine Stärken und Schwächen durch.
 

Entprellung - Validierung API

 
🟩 API-Funktionen von Debounce:

Spam-Trap-Indikatoren und SMTP-Prüfungen - eine saubere E-Mail-Liste bereitstellen, die keine inaktiven oder spammigen Adressen enthält.

Vermeidung von E-Mail-Duplikaten - erkennt und beseitigt doppelte E-Mail-Adressen in einer Liste.

MTA-Validierung - prüft, ob der Mail Transfer Agent (MTA) verfügbar und in der Lage ist, E-Mails zu empfangen.

DNS-Validierung - bestätigt die Existenz des Domain Name System (DNS).


🟥 Und einige Nachteile:

Nutzer berichten über Probleme mit der Ergebnisgenauigkeit - E-Mails, die von DeBounce als ungültig markiert wurden, erwiesen sich bei der Überprüfung auf einer anderen Plattform als gültig.

Begrenzte Analyse und Protokollierung - Im Vergleich zu einigen Mitbewerbern bietet DeBounce weniger Analysemöglichkeiten. Benutzer erhalten möglicherweise nicht so viele Einblicke in ihre E-Mail-Verifizierungsprozesse.

API ist in allen verfügbaren Plänen enthalten.

#6 E-Mail Nilpferd

Email Hippo bietet eine E-Mail-Validierungstechnologie zur Verbesserung der Zustellbarkeit von E-Mails. Sie können auch API verwenden.
 

Email Hippo - Validierung API

 
🟩 API-Funktionen von Email Hippo:

Echtzeit-API - nützlich für Unternehmen oder Privatpersonen, die fehlerhafte E-Mail-Adressen an Ort und Stelle erkennen wollen.

Syntax- und Formatprüfungen - prüft die API auf allgemeine Syntaxfehler und stellt sicher, dass das E-Mail-Format korrekt ist.

Bereichskontrollen - Email Hippo stellt fest, ob die Domain existiert und für den Empfang von E-Mails eingerichtet ist.

Wegwerf-E-Mail-Erkennung - Der Dienst identifiziert und kennzeichnet Wegwerf-E-Mail-Adressen, die häufig für einmalige Anmeldungen verwendet werden, die z. B. Ihren Marketingkampagnen schaden können.

Kostenloser Test - Email Hippo bietet 100 kostenlose E-Mail-Validierungen für neue Benutzer.


🟥 Und einige Nachteile:

Preise - Es ist sehr verwirrend, da die Website keinen speziellen Abschnitt mit allen Einzelheiten zu den Plänen enthält.

Veraltetes UI die Schnittstelle könnte benutzerfreundlicher sein. Sie könnten sie als irreführend empfinden, insbesondere wenn Sie im Dokumentationsabschnitt über die API nach Informationen suchen.

Unterschiedliche Fähigkeiten in den Plänen - die Pläne enthalten unterschiedliche API-Funktionen. Der Plan Edition 1 bietet keine MX-Eintragsprüfung, Blockliste und Anti-Greylisting-Technologie.

Email Hippo bietet API in allen Paketen an: Edition 1, Edition 2 und Enterprise.

#7 Sendgrid

SendGrid ist ein Cloud-basierter E-Mail-Dienst, der Unternehmen bei der E-Mail-Zustellung unterstützt. Es bietet auch API.
 

Sendgrid - Validierungs-APIs

 
🟩 API-Funktionen von Sendgrid:

E-Mail-Überprüfung in Echtzeit - Die Sendgrid Validierungs-API ermöglicht eine E-Mail-Überprüfung in Echtzeit und stellt sicher, dass E-Mail-Adressen sofort bei der Eingabe überprüft werden.

Bereichskontrollen - prüft das Tool, ob die Domäne existiert und für den Empfang von E-Mails eingerichtet ist.

Erkennung von Spam-Fallen - der Dienst identifiziert und kennzeichnet potenzielle Spam-Fallenwas dem Ruf Ihres Absenders schaden kann.

Wegwerf-E-Mail-Erkennung - Die API von Sendgrid identifiziert und kennzeichnet Wegwerf-E-Mail-Adressen.

Überprüfung der Mailbox - Es wird geprüft, ob das Postfach aktiv ist und E-Mails empfangen kann.


🟥 Und einige Nachteile:

Preise - das Preismodell ist möglicherweise nicht für jeden geeignet, insbesondere für Unternehmen mit hohem E-Mail-Validierungsbedarf.

Die Zustellbarkeit könnte besser sein - Einige Nutzer berichteten, dass ihre E-Mails im Spam-Ordner landen, auch wenn sie die Dienste von Sendgrid nutzen.

Komplexe Benutzeroberfläche - Neue Benutzer finden das Dashboard und die Einstellungen von Sendgrid vielleicht etwas überwältigend.

API ist in allen Paketen enthalten, aber das niedrigste Paket ist in Bezug auf die Funktionen sehr begrenzt.

#8 Abrufbar unter

Mit Emailable API können Sie eine Verbindung zu Ihrer Website oder der App herstellen, um Ihre E-Mails zu verifizieren. Sehen Sie die Vor- und Nachteile.

Emailable - Validierung API

 
🟩 API-Funktionen von Emailable:

Schnelle IntegrationModerne Werkzeuge und eine übersichtliche Dokumentation ermöglichen eine schnelle Einrichtung.

Unterstützung von Batch-Operationen Die API von Emailable ermöglicht die gleichzeitige Verarbeitung mehrerer E-Mail-Adressen.

Client-Bibliotheken - in mehreren Sprachen für unterschiedliche Entwicklungsbedürfnisse verfügbar.

Hoher Stellenwert der Sicherheit - Mit HTTPS, HSTS und AES-256-Verschlüsselung werden die Daten sicher gespeichert.


🟥 Und einige Nachteile:

Langsamer Kundensupport - Sie können das Support-Team über den Live-Chat kontaktieren, aber Nutzer berichten, dass dieser oft offline ist.

API-Dokumentation - einige Benutzer finden sie nicht detailliert genug.

Genauigkeit der E-Mail-Validierung - einige Benutzer meldeten Ungenauigkeiten bei den Ergebnissen der E-Mail-Validierung (einige zustellbare E-Mails wurden als unzustellbar gekennzeichnet).
 

Welchen API-Dienst zur E-Mail-Verifizierung werden Sie wählen?

Machen Sie die Überprüfung von E-Mail-Adressen zu einem Kinderspiel. Integrieren Sie Ihr Produkt oder Ihre Website mit API mit dem E-Mail-Prüfer, und stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mail-Liste kristallklar ist. Aber zuerst müssen Sie das richtige Tool auswählen.

Sie sind sich nicht sicher, welche Option die beste ist? Bouncer hat eine Genauigkeitsrate von 99%+ und kann stündlich 200.000 E-Mails pro Client validieren. Außerdem bietet es eine festungsähnliche Sicherheit. 💪🏻

Melden Sie sich an, um Ihre ersten 100 E-Mails kostenlos zu validieren!

 

Linien und Punkte